Wir wünschen eine frohe Weihnacht und ein gutes neues Jahr

Am vorletzten Schultag vor den Weihnachtsferien versammelten sich alle Klassen der Grundschule Pang in der Aula, um sich gemeinsam auf das bevorstehende Weihnachtsfest einzustimmen. Viele Klassen hatten sich Lieder und Gedichte überlegt, die sie ihren Mitschülerinnen und Mitschülern vorführten. So gab es für die Kinder viel zu sehen und hören.

Die Feier begann mit einem gemeinsamen Lied der ersten und dritten Klassen. Anschließend brachte die Klasse 1b alle mit ihrem Gedicht vom Schokonikolaus zum Lachen. Die zweiten Klassen verzauberte die Aula mit einem Sternentanz und Gedanken zu Weihnachten. Mit dem Lied "Let it snow" versuchten die vierten Klassen die ersehnten weißen Weihnachten herbeizusingen. Außerdem wurden die Kinder von der Klasse 2b vor der Weihnachtsmaus gewarnt. Diese schleicht sich zur Weihnachtszeit heimlich in die Häuser und nascht an den Süßigkeiten.

Ein besonderer Dank galt dem Hausmeister Herr Knödel und der Sekretärin Frau Poschner für ihre Einsatzbereitschaft.

Zum Abschluss hörte man die ganze Schulgemeinschaft singen "Wir wünschen eine frohe Weihnacht und ein gutes neues Jahr"! Mit diesen Wünschen endete die Feier und die Klassen gingen in weihnachtlicher Vorfreude wieder zurück in ihre Zimmer.

Sei gegrüßt lieber Nikolaus

"Der Nikolaus ist hier, schon klopft er an der Tür, wir rufen laut: "Herein!", da tritt er bei uns ein." So begrüßten die Kinder unserer Schule am 6. Dezember den Nikolaus. Gerne kam er in jede Klasse und freute sich über viele Lieder und Gedichte, die die Kinder fleißig geübt und gelernt hatten.

In den ersten und zweiten Klassen las der Nikolaus aus seinem großen Buch vor. Vieles gab es da zu lesen, was das ganze Jahr gewesen, was die Mädchen und die Knaben alles so getrieben haben. Ob sie brav gelernt dies Jahr, oder ob es nicht so war. Sind die Hefte ordentlich, oder die Schrift gar fürchterlich? Die vielen Helfer hier und da, die fand er ganz wunderbar.

Ehrfürchtig lauschten die Kinder den Worten des Nikolaus. Und so manches Lausekind schien vor dem heiligen Mann ein bisschen zu schrumpfen. Doch der nette Nikolaus hatte für jedes unserer Kinder ein kleines Geschenk dabei und verabschiedete sich mit wohlwollenden Worten.

Auch unsere großen Schüler durften dem gütigen Mann im roten Mantel die weißbehandschuhte Hand schütteln. Er sprach viele Kinder mit ihrem Namen an und wusste sie mit Details außerhalb der Schule zu überraschen. Da saßen auf einmal nur noch Engelchen im Klassenzimmer.

Die Kinder freuen sich schon auf den Besuch des heiligen Mannes im kommenden Jahr.

Begrüßung der ABC-Schützen

Endlich ist der erste Schultag da! Am 11. September 2018 begann für alle ABC-Schützen in Bayern ein neuer, aufregender Lebensabschnitt. Mit wunderschönen Schultüten und von vielen Eltern und Großeltern begleitet kamen die neuen Schülerinnen und Schüler der Grundschule Pang in die Aula. Dort wurden sie von ihren Lehrerinnen und der Rektorin Frau Böhnel begrüßt. Um den ABC-Schützen den Anfang zu erleichtern, sangen ihnen die Zweitklässler ein Lied und auch Spotti, das Maskottchen, versuchte mit ihnen zu lesen und zu rechnen. Nach der Begrüßung in der Aula gingen die Erstklässler mit ihren Lehrerinnen in die Klassen und erlebten den ersten Schultag. Zum Abschluss feierten sie mit ihren Familien und Frau Nagl eine Segnung in der Aula. Die ganze Schulfamilie wünscht den ABC-Schützen einen guten Start, sowie viel Spaß und Erfolg in der Grundschule Pang.